dieBrennstoffzelle.de  Bücher zum Thema bei Amazon.de!

Newsletter      Gästebuch       BZ-Spielesammlung      Links     Sitemap

Gästebucheinträge 2000-2017

Vielen Dank für die zahlreichen Einträge, das Lob, die Vorschläge und die Unterstützung!

Pinki
eMail: ------
Internet: -------
Ort: Nürnberg, Deutschland
Datum: Tuesday, den 17. December 2002 um 12:06:26 Uhr

Hallo Ihr!! Finde die Seite nicht schlecht, aber Ihr müsst noch ein paar versuche dazu machen!!!!!Brauch für die Schule eins!!!!!!!!!!!!!!!Tschö


------
 

Dieter Steinfort
eMail: info@apgmbh.de
Ort: Bremen, Deutschland
Datum: Tuesday, den 17. December 2002 um 10:44:37 Uhr

erbitte weitere info für BZ


------
 

Mario W.
Ort: R., Deutschland
Datum: Monday, den 02. December 2002 um 23:53:09 Uhr

Hallo ich erstelle gerade eine Präsentation über die Brennstoffzelle. Das Material ist super! zur Brennstoffzelle: Die Technik ist da, sie muss nur noch weiterentwickelt und gekauft werden! Ich hoffe, dass sie bald erfolgreich sein wird. MfG Mario W.


------
 

Katja Gorgs-Blank
eMail: Katja.Gorgs@gmx.de
Ort: 21698 Harsefeld, Deutschland
Datum: Sunday, den 01. December 2002 um 20:20:10 Uhr

Hallo! Ich bin über google auf diese Seite gestoßen. Ich suche verzweifelt nach einer Möglichkeit, an ein Windkraftrad als Modell (Höhe circa 30 cm)gelangen. Wer kann mir eventuell weiterhelfen? Wer vertreibt diese Miniaruren? Weihnachten steht vor der Tür ... Vielen Dank! Katja


------
 

Harald Brösicke
Internet: http://www.kernkraft-kids.de/
Ort: Deutschland
Datum: Sunday, den 24. November 2002 um 20:45:47 Uhr

Tolle Page. Wie wärs noch mit einem Abschnitt für Kids, wo alles total easy erklärt wird. Gibts zb. pro atom: http://www.kernkraft-kids.de/


------
 

Andreas Frank
eMail: af@franktechnik.com
Internet: http://www.franktechnik.com
Ort: Wien, Österreich
Datum: Wednesday, den 20. November 2002 um 19:33:17 Uhr

Besten Dank für diese ausführliche Informationsquelle. Da ich an der HTL-Mödling (Höhere Technische Schule)unterrichte werde ich meine Schüler mit diesem Thema konfrontieren. mfg Andreas Frank


------
 

Harald Timpe
eMail: nc-timpeha@netcologne.de
Ort: Deutschland
Datum: Tuesday, den 19. November 2002 um 18:12:24 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, ich interessiere mich für Einzelheiten der Methanolreformierung, wie sie im Necar 5 eingesetzt wird. Könnten Sie mich über die einzelnen chemischen Reaktionen und ihre energetischen Daten informieren? Vielen Dank Harald Timpe


------
 

roberto u. claudia
Ort: neustadt-glewe, Deutschland
Datum: Sunday, den 17. November 2002 um 17:02:02 Uhr

Finden eure Seite super! Hat uns riesig geholfen!! Macht weiter so!!! Bis denn..


------
 

Ronny Schwimmer
eMail: info@cedus.de
Internet: http://www.cedus.de
Ort: Lobenstein, Deutschland
Datum: Saturday, den 16. November 2002 um 11:14:39 Uhr

Hallo und viele Grüße aus Lobenstein/Thüringen. Gut gemachte Website mit vielen wichtigen Info, weiter so!


------
 

Oliver Brecht
eMail: webmaster@h2online.de
Internet: http://www.h2online.de
Ort: 73614 Schorndorf, Deutschland
Datum: Thursday, den 14. November 2002 um 18:12:35 Uhr

Eine Klasse Seite und ein Vorbild für mich. Danke für den regelmässig erscheinenden Newsletter. Grosses Lob an die Menschen die im Hintergrund den Content sammeln und bereitstellen. P.S.: Auch bei mir wird weitergemacht, über einen Link zu meiner Seite würde ich mich freuen. Re-Launch ist der 08.12.2002 Es grüsst Oliver Brecht von www.h2online.de


------
 

O. H. Müller
Ort: Belgien
Datum: Monday, den 21. October 2002 um 19:19:25 Uhr

Eine übersichtliche und beinah vollständige Übersicht über die Energiesituation der heutigen Welt.
Etwas kurz kommt der Aspekt unserer Verantwortung, es ist zu erwarten daß auch in 10000 und mehr Jahren noch Menschen die Recourcen dieses Planten brauchen, und wir nicht das Recht haben späteren Zeiten die Grundlagen zu nehmen.
Wir haben ethisch die Pflicht unsere Lebensgrundlagen so einzustellen, daß dieser Planet bewohnbar bleibt. Da die pro m² eingestrahlte Energie der Sonne (eine feststehende Konstante)dazu bei dem bekannten Energiebedarf der Zivilisation bei weitem nicht ausreicht, bleibt als primäre Energiegewinnung nur die Kernfusion als umweltverträgliche (und hoffentlich auch realisierbare) dauerhafte Möglichkeit. Dabei wäre dann der Wasserstoff der logische zweite sekundäre Träger, denn Fusionsreaktoren können wohl nie mobil sein.
Der (politisch) geschürten Angst, vor allem was Atom heißt, auch nur einen geringen Verbrauch an Resourcen zu opfern ist nicht zu entschuldigen.
Wenn wir es in den Zeiten, in denen wir noch über genügend atomare und fossile Energie verfügen können, nicht schaffen eine dauerhafte, sichere Primärversorgung durch Fusion aufzubauen, haben wir vor der Geschichte versagt.
Atomenergie, heute noch Spaltung aber baldmöglichst Fusion, und Wasserstoffwirtschaft sind Glieder derselben Kette.
Diese Aspekte fehlt in Ihrer sonst sehr gute Website.
Weiter so!
PS.: Ihr Kommentarfenster ist zu klein!


------
 

Ulla
eMail: ulla@db.com
Internet: http://www.der-weltraum.de
Ort: Deutschland
Datum: Friday, den 18. October 2002 um 18:09:39 Uhr

Tolle Seite. Weiter so.


------
 

Steck Bruno
eMail: bsteck@onlinehome.de
Ort: 89423 Gundelfingen, Deutschland
Datum: Sunday, den 13. October 2002 um 14:37:21 Uhr

Investieren oder auf Brennstoffzelle warten ?


------
 

TO & SY
eMail: tosy@web.de
Internet: -
Ort: Stuttgart, Deutschland
Datum: Tuesday, den 01. October 2002 um 12:26:24 Uhr

Eine der best organisiertesten Seiten zum Thema Brennstoffzellen! Uns fehlen Linx zu anderen "brennstoffzellen-Seiten" (forum-brennstoffzelle.de, refuelnet.de, wbzu.de, etc.)


------
 

Bine
eMail: Sabine311085@aol.com
Internet: AOL
Ort: Halberstadt, Deutschland
Datum: Sunday, den 22. September 2002 um 13:39:25 Uhr

Ich hab eine Bitte!!Kann mir jemand Material zum Thema Brennstoffzelle schicken????Ich muss eine Facharbeit darüber schreiben...Danke


------
 

Manuela Rehwinkel
eMail: manu.rehwinkel@gmx.net
Ort: Oldenburg, Deutschland
Datum: Tuesday, den 10. September 2002 um 22:37:39 Uhr

Sehr gut organisierte Seite über die neusten Techniken. Hätte wohl noch gerne genauere Einblicke: z.B. die Arbeitsweise der Polymermembran in PEMFC oder der genaue Aufbau des Vaillant Heizgerätes...!? Weiterhin viel Erfolg!!


------
 

Roger-M. Barleben
eMail: roger.barleben@gmx.de
Ort: Hannover, Deutschland
Datum: Sunday, den 08. September 2002 um 15:10:36 Uhr

Eine klasse Webseite habt ihr gemacht. Zum vereinfachen der Navigation in den Nachrichten wünsche ich mir "nächste Nachricht" "vorherige Nachricht" - Buttons. Grüße aus H'over


------
 

Erwin Smole
eMail: e.smole@i-one.at
Ort: Österreich
Datum: Tuesday, den 03. September 2002 um 16:30:54 Uhr

Tolle Seite mit guten Grundlageninformationen! Weiter so...


------
 

Marc Hodapp
eMail: marc@bergmannedv.de
Ort: Karlsruhe, Deutschland
Datum: Wednesday, den 28. August 2002 um 19:42:10 Uhr

Die Seite ist nicht schlecht. Doch sie entspricht nicht ganz dem was ich mir vorgestellt habe, es enthält zwar alles was ich gesucht habe, doch da ich seit Jahren kein Chemie oder Physik hatte ist die Site für mich zu unverständlich. Zu viele Fachmännische Ausdrücke. Ich habe nämlich eine eigene Idee für eine Brennstoffzelle und wollte mich genauer über deren Funktion erkunden.


------
 

Familie Drescher
Ort: Deutschland
Datum: Friday, den 02. August 2002 um 14:18:12 Uhr

Herzliche Grüße von der Familie Drescher. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg !! Anbei ein unterhaltsamer Tip für alle, die trotz der ganzen Teuro-Aufregung ihren Sinn für Humor nicht verloren haben. http://www.memoiren-der-deutschen-mark.de


------
 

fettschwein
eMail: webmaster@fettschwein.com
Internet: http://www.fettschwein.com
Ort: Hagen - Germany, Deutschland
Datum: Tuesday, den 30. July 2002 um 18:54:40 Uhr

Gute Site, weiter so!!!


------
 

Olaf Ariel Kastein
eMail: info@energieportal24.de
Internet: http://www.energieportal24.de
Ort: Lemgo, Deutschland
Datum: Friday, den 26. July 2002 um 11:46:23 Uhr

Wirklich informative Webseite zum Thema H2. Sogar zu anderen regenerativen Energietehmen habe ich interessante Infos gefunden. Sobald wieder ein Chat stattfindet, werde ich auf energieportal24.de kur darüber informieren. Viele Grüße von energieportal24!


------
 

Björn Barfuß
eMail: dragonfly@online.de
Ort: Hamburg, Deutschland
Datum: Wednesday, den 17. July 2002 um 20:25:56 Uhr

Sehr gute und informative Seiten findet man hier. Was mir persönlich noch fehlt sind aktuelle Informationen zu Photokatalysatioren, Bakterien & Enzyme zur Wasserstoffgewinnung, Kupferoxidkatalysatoren, Rubidium-Neodym-Tantal-Sauerstoff Katalysatoren und sonstigen Alternativen zur elektrolytischen Wasserstoffgewinnung. Vielleicht auch ein Versuch zum Aufbau eines Perpeto-Mobile auf Basis von autonomen Katalysatoren, Brennstoffzellen und einem geschlossenen Wasserkreislauf. Anregungen zu weiteren Visionen (keine Hirngespinste !) bitte an mich oder zur öffentlichen Diskussion.


------
 

Sven Geitmann
eMail: info@hydrogeit.de
Internet: http://www.hydrogeit.de
Ort: Berlin, Deutschland
Datum: Friday, den 12. July 2002 um 21:57:05 Uhr

Alle Achtung - tolle Seite! Wem diese Infos noch nicht reichen, der kann weiterlesen bei www.hydrogeit.de


------
 

Ralf
Internet: http://www.grusskarten.info
Ort: Deutschland
Datum: Saturday, den 06. July 2002 um 16:48:21 Uhr

Kompliment, sehr informative Seiten!


------
 

Uwe Thiemer
eMail: Uwe.Thiemer@t-online.de
Internet: http://Uwe.Thiemer.bei.t-online.de
Ort: Bad König, Deutschland
Datum: Monday, den 10. June 2002 um 17:24:51 Uhr

Ich kann mich dem Lob der bisherigen Besucher nur anschließen. Sehr übersichtlich und ansprechend aufgebaute Seiten! Ich habe gleich einen Link in meine Seiten eingebaut.


------
 

Wolfgang Schoepe
eMail: wolfgang.schoepe@herzo-agenda21.de
Internet: www.herzo-agenda21.de
Ort: Herzogenaurach, Deutschland
Datum: Sunday, den 26. May 2002 um 19:52:37 Uhr

Hallo, sehr gute Seite. Gefällt mit sehr gur. Für alle die ein Referat über Wasserstoff oder erneuerbare Energien schreiben. Unter www.herzo-agenda21.de ist noch mehr zu diesem Thema zu finden. Vor allem über die Herstellung von Wasserstoff aus Biomasse


------
 

APc
Ort: Deutschland
Datum: Friday, den 24. May 2002 um 09:01:46 Uhr

Brennstoffzellen sind voll cool


------
 

Glori
eMail: gloria_erker@web.de
Ort: Usingen, Deutschland
Datum: Wednesday, den 15. May 2002 um 14:49:50 Uhr

Ich finde das die Webseite sehr interessant und sehr informativ ist, sie hat mir sehr bei meinem Referat über Brennstoffzellen geholfen!! Viel liebe Grüße Glori


------
 

11 b
Ort: Icking, Deutschland
Datum: Wednesday, den 15. May 2002 um 11:01:23 Uhr

Wir ( 11te Klasse Gymnasium i Bayern) haben eure super Add jetzt auf eine Liste für Brennstoffzellen Info gesetzt ;)


------
 

Bernd
eMail: schulz.marcel@gmx.de
Ort: Johanngeoregnstatd (Sachsen), Deutschland
Datum: Sunday, den 12. May 2002 um 21:48:53 Uhr

Sehr gute Seite, interessant und gut erklärt. Über eine Anleitung für einen Versuch zu Hause würde ich mich noch mehr freuen. Tschü


------
 

silvia
Ort: Deutschland
Datum: Monday, den 06. May 2002 um 00:31:35 Uhr

so, jetzt weiß ich wieder, warum ich versorgungstechnik studiere! mit der seite habt ihr mich wieder voll motiviert! herzlichen dank!


------
 

Michael Haunschmid
Internet: http://www.1000tests.com
Ort: Österreich
Datum: Friday, den 03. May 2002 um 07:02:02 Uhr

Hallo allerseits - gut gemachte Homepage, ich komme sicher wieder!


------
 

Bender
eMail: gandabacha@gmx.de
Ort: Eschwege, Deutschland
Datum: Thursday, den 02. May 2002 um 16:39:02 Uhr

Diese Seite hat mir bei meinem Referat sehr gut weitergeholfen. Besonders haben mir die Überschriften gefallen. Diese Fragen haben einen geradezu aufgefordert die Texte zu lesen.


------
 

Fabian Lair
eMail: fabian@lair.at
Internet: http://www.lair.at
Ort: Innsbruck, Österreich
Datum: Friday, den 19. April 2002 um 19:42:55 Uhr

Ein wirklich ausgezeichnete Seite! Ich hätte diese Seite allerdings nicht gefunden, wenn ich nicht zufällig, durch einen falschen Klick, hier her gelangt wäre. Schöne Grüße aus Österreich Fabian Lair, 14 Jahre Um fachbezogene E-mail korrespondenz wäre ich sehr froh


------
 

grambo
eMail: grambo-@gmx.de
Internet: http://www.pro-vfb.de
Ort: Benningen, Deutschland
Datum: Wednesday, den 10. April 2002 um 13:47:21 Uhr

Die seite ist echt sehr Informativ!!!! Sie hat mir bei meinem Referat sehr geholfen!!! Aber es währe noch besser wenn ihr mehr auf die Geschichte der Zelle eingehen könntet!!!!


------
 

David
eMail: david.glaubitz@....de
Ort: Essen, Deutschland
Datum: Tuesday, den 19. March 2002 um 09:55:35 Uhr

Tach auch! Echt fette Seiten hier. Ich muss ein Referat über die Zelle schreiben ich glaub das klappt jetzt. Bis die Tage! David


------
 

SpaxXx
eMail: moerc-mc@web.de
Internet: http://www.moerc02.de.vu
Ort: Oldenburg, Deutschland
Datum: Wednesday, den 06. March 2002 um 14:12:45 Uhr

Hi, echt nicht schlecht, ich habe hier fast alles gefunden was ich für mein Referat brauche. Naja...ihr könnt hier noch ein bisschen mehr über andere Energiequellen der Zukunft bringen, aber das hat mir eigentlich schon gereicht. Bis dann Ciao SpaxXx


------
 

Elfe
eMail: http://www.elfe_007@yahoo.de
Internet: http://www.yahoo.de
Ort: deutschland, Deutschland
Datum: Monday, den 04. March 2002 um 20:45:01 Uhr

Hallihallo, dass ist wirklich eine SUPER SEITE und ich glaube das wird meine ERSTE EINS in einem Physikreferat!!!Weiter so,denn ich habe hier alles Grundlegende verstanden!!!! Da bin ich echt stolz drauf !!!


------
 

Heiko
eMail: admin@gameboyz.de
Internet: http://www.gameboyz.de
Ort: 21109 Hamburg, Deutschland
Datum: Monday, den 04. March 2002 um 16:23:26 Uhr

Coole Site, wenn auch der Download grad nicht "funzt". Nicht überladen und doch informativ! Weiter so !! Cu aus Hamburg, Heiko PS: Wenn jemand weiss, wo bzw. wie ich an einigermassen leistungsfähige Brennstoffzellen zum Experimentieren komme, bitte Mail oder Eintrag ins Forum. Danki und bis bald wieder hier !!


------
 

Silvan
eMail: silvan.siep@t-online.de
Ort: Köln, Deutschland
Datum: Thursday, den 28. February 2002 um 14:09:07 Uhr

Wir bauen mit einer Projektgruppe bioelektrische Brennstoffzellen, ich brauche Infos über die genaue Funktionsweise von Methylenblau in einer BZ mit Hefe und Glukose (in Phosphatpuffer) im Anodenraum. Wär super wenn ihr mir Infos, entweder über eure Site oder per e-mail geben könntet. Danke!


------
 

arpagaus
Ort: Deutschland
Datum: Thursday, den 21. February 2002 um 09:42:28 Uhr

also, diese seite ist super. ich schääätze sie sehr. vielen dank für diese informationen. ich komme gerne wieder.


------
 

Bert Obert
eMail: hiobs@s-direktnet.de
Internet: http://www.hiob-ulm.de
Ort: Ulm a.d. Donau, Deutschland
Datum: Monday, den 18. February 2002 um 16:59:40 Uhr

Hallo und auch "Grüß Gott". Auch wir wollen auf dieser schönen und informativen Webseite unsere Visitenkarte hinterlassen. Viele Grüße aus dem Schwabenland sendet: www.[Domain entfernt].de


------
 

Kai
eMail: eurokai@gmx.de
Ort: Deutschland
Datum: Tuesday, den 12. February 2002 um 21:36:48 Uhr

Ich hoffe mit eurer grandiosen Seite könnt ihr mir bei meiner Facharbeit helfen.


------
 

pino1952
eMail: irmi53@gmx.de
Ort: Deutschland
Datum: Wednesday, den 16. January 2002 um 19:22:06 Uhr

muss ich sagen - gut struktur-schneller aufbau - keine überladungen durch blinkende bunte bilder und infos gibts auch - so sollte es sein bei einer page , die infos rüberbringen soll


------
 

ANDREI
eMail: andrei@bossmail.de
Ort: Deutschland
Datum: Wednesday, den 16. January 2002 um 15:25:40 Uhr

AUSGEZEICHNETE SEITE MIT SEHR VIELEN INFORMATIONEN!! GUT GESTALTET, AUCH SEHR LEICHT ZU DURCHSCHAUEN. WENN SIE NOCH EIN KOMPLEXES FORMULAR HÄTTEN, WÜRDEN ICH UND VIELE WEITERE SCHÜLER FÜR EIN REFERAT NUTZEN.


------
 

Volker Engelbracht
eMail: volker_engelbracht@web.de
Ort: Ostfriesland, Deutschland
Datum: Wednesday, den 09. January 2002 um 10:48:04 Uhr

Sehr gut gemachte Seite! Glückwunsch und ´Weiter so´!


------
 

Kai
Internet: http://www.brennstoffzellenautos.com
Ort:
Datum: Thursday, den 03. January 2002 um 16:47:12 Uhr

Eine gelungene Website! Die Informationen sind gut strukturiert. Ich habe daher einen Link zu Ihrer Website bei Brennstoffzellenautos.com (Autos von morgen in den News von heute) aufgenommen.


------
 

Fred Schwarz
eMail: Fred_Schwarz@hotmail.com
Ort: Rudolstadt, Deutschland
Datum: Wednesday, den 02. January 2002 um 17:48:51 Uhr

Vielen dank für die News-Mails Schaue auch weiterhin bei ihnen regelmäßig rein. Machen Sie weiter so und alles Gute im Neuen Jahr


------
 

Fritz Holzner
eMail: holznerf@yahoo.de
Ort: Deutschland
Datum: Sunday, den 09. December 2001 um 22:15:05 Uhr

sehr gute seite. kann ich jedem empfehlen, der sich der materie ernsthaft nähern möchte und einen einstieg sucht. als ergänzung für die zukunft würde ich mir noch infos über das internat. geschehen auf diesem sektor wünschen: ballard power, proton exchange memb., plug power, hydrogenics...viele davon schon nasdaq-notiert. wo stehen die heute, was treiben die für projekte voran, wer kooperiert da mit wem? welche fortschritte gibt es bei den speichermedien? auch an einschlägigen/internat. links wäre ich sehr interessiert.


------
 

Sven
Ort: 59269, Deutschland
Datum: Wednesday, den 28. November 2001 um 10:49:29 Uhr

Hallo. Die Seite ist echt gut und sehr informativ. Ich bin allerdings auf der Suche nach Infos zum Einsatz von Brennstoffzellen in der chemischen Analytik (z.B. als Wasserstoff-Detektor). Vielleicht hat ja schon mal jemand was von dieser Möglichkeit der Nutzung einer Brennstoffzelle gehört. Wenn ja, hier meine E-Mail Adresse: RueschhoffS@kp.thyssenkrupp.com Bin für jede Info dankbar Sven


------
 

WarCraft
eMail: 001ice@gmx.de
Ort: oberhausen, Deutschland
Datum: Monday, den 05. November 2001 um 17:59:27 Uhr

Ich bins einer der sich für wiessenschaft interresirt ab bitte tu eine zeichnung eine brenstoffzehle in die webseite


------
 

CRAZY HORSE
eMail: kgia@aol.com
Internet: http://www.planet-nino.de
Ort: Hamburg, Deutschland
Datum: Friday, den 02. November 2001 um 11:17:52 Uhr

ICH LIEBE BRENNSTOFFZELLEN!


------
 

Grace
eMail: GraceFlint@web.de
Ort: Stuttgart, Deutschland
Datum: Thursday, den 01. November 2001 um 19:48:42 Uhr

hi leute, hätte da mal eine frage, vielleicht kann mir einer von euch weiterhelfen. worin besteht die Schwierigkeit bei der thermischen Spaltung von Wasser? Welche Bedeutung hat die thermische Spaltung für die zukünftige Wasserstofftechnologie. Vielleicht kann mir einer von euch echt helfen. Würd mich echt mal interessieren.


------
 

Oliver Brecht
eMail: webmaster@h2online.de
Internet: http://www.h2online.de
Ort: Schorndorf, Deutschland
Datum: Wednesday, den 10. October 2001 um 12:58:55 Uhr

Eine Superseite. Ich werde mich anstrengen müssen um an diese Qualität ranzukommen. Würde mich freuen einen Link auf Ihre Seite setzen zu dürfen. Bitte verfolgen Sie auch die Entwicklung meiner Homepage zum Thema Wasserstoff und Wasser/Wetter. Über konstruktive Kritik würde ich mich freuen.Danke.


------
 

Roland Koch
eMail: roland.j.koch@web.de
Ort: Ilmenau, Deutschland
Datum: Monday, den 08. October 2001 um 18:56:30 Uhr

Hallo Ich suche infomaterial für Facharbeit über Brennstoffzellen Wenn du noch etwas hast, wäre es nett von dir wenn du es mir schickst. Kennst du vielleicht irgendwelche Literatur zu dem Thema?


------
 

JoBlue
eMail: webmaster@famblue.de
Internet: http://www.famblue.de
Ort: Bremen, Deutschland
Datum: Saturday, den 29. September 2001 um 15:09:51 Uhr

Sehr schöne InfoPage. Ich suche aber ein Bild von einer "Wasserstofffabrik" in der Wüste. Lange Reihen von Sonnenspiegeln mit einer Leitung in der Mitte usw... Wenn jemand eins hat...


------
 

Robert Prauser
eMail: Robert_Prauser@web.de
Internet: http://www.solardorf.de
Ort: Ilmenau, Deutschland
Datum: Saturday, den 15. September 2001 um 13:26:20 Uhr

Hallo, bin durch Yahoo auf diese Seite gestoßen, weil ich auf Materialsuche für meine Facharbeit bin. Die Seite ist echt gut gemacht, sowohl in Bezug auf Design als auch inhaltich. Ich setze mich selbst viel mit regenerativen Energien, und insb. Brennstoffzellen auseinander. Schau am besten mal auf die angegebene Homepage. Cya, Robs


------
 

Fred Schwarz
eMail: Fred_Schwarz@hotmail.com
Ort: Rudolstadt, Deutschland
Datum: Wednesday, den 29. August 2001 um 19:35:16 Uhr

Informationen und Gestaltung sind übersichtlich. Kann man direkt als Unterrichtsmaterial/Studientext in Physik oder Fahrzeugtechnik-Neue Antriebstechnologien nutzen. Über Akualisierungen würde ich mich sehr freuen.Und selbstverständlich einen Gruß aus Rudolstadt/thüringen F.S.


------
 

V. Huefner
eMail: vhuefner@gmx.de
Ort: Konz, Deutschland
Datum: Wednesday, den 29. August 2001 um 01:41:37 Uhr

prima homepage, bin für ein Projekt auf der Suche nach Herstellern für stationäre Anlagen, kannst du mir weiterhelfen, ich möchte keinen übersehen


------
 

Kommunales Energiemanagement
eMail: hochbauamt.stadt@augsburg.de
Ort: Augsburg, Deutschland
Datum: Tuesday, den 28. August 2001 um 11:19:41 Uhr

Sehr übersichtlich und fachlich tiefgreifend, dankeschön


------
 

Yaska Wenzel
Ort: Deutschland
Datum: Saturday, den 11. August 2001 um 16:25:20 Uhr

Hi,die Internetseite ist toll.Grüße von einer Mitschülerin,die heute einen Tag in Hamburg verbringt.Ciao Yaska.


------
 

Rolf
eMail: rolflipek@gmx.de
Ort: Düsseldorf, Deutschland
Datum: Tuesday, den 24. July 2001 um 13:17:57 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur Gestaltung und Inhalt Deiner WEB Site. Werde mich hier aktiv um die Verbreitung dieses Wissen in meinem Bekannten und Freundeskreis einsetzen und Deine Web-Site empfehlen. Unsere Zukunft und die des Planeten Erde liegt vor allen Dingen in der Wasserstoff und Hybrid bzw. regenerativen Energien-Technik und Anwendung und muß bedeutend schneller umgesetzt werden. Nochmals Danke für Deinen Beitrag dazu. Gruß Rolf


------
 

Christian Krüger
eMail: christiankrueger84@hotmail.com
Internet: http://members.tripod.de/christian_krueger/
Ort: Norderstedt, Deutschland
Datum: Saturday, den 21. July 2001 um 22:40:05 Uhr

Das neue Design und die neuen Beiträge gefallen mir! Wurde auch Zeit.


------
 

Johannes Fangmeyer
eMail: johannes@nachhaltig-leben.de
Internet: http://www.nachhaltig-leben.de
Ort: Spelle, Deutschland
Datum: Tuesday, den 17. July 2001 um 22:30:43 Uhr

Kernenergie ist keine Alternative zur fossilen Verbrennung. Atomenergie ist zu gefährlich und auch zu teuer. MFG Johannes Fangmeyer Ansonsten gute Seite.


------
 

Matthias, Carsten
eMail: Carsten.Matthias@gmx.de
Ort: Nancy, Frankreich
Datum: Tuesday, den 10. July 2001 um 16:26:07 Uhr

Schreibe meine Diplomarbeit in Frankreich ueber Brennstoffzellen (PEM). Ich habe in Karlsruhe studiert und werde nun dass naechste halbe Jahr in Frankreich arbeiten.


------
 

Tonio
eMail: antonio.soldo@lbbw.de
Ort: Stuttgart, Deutschland
Datum: Monday, den 25. June 2001 um 20:06:57 Uhr

Guten Abend. Und ein dickes Lob für die Facharbeit, soweit von einem Laien hierzu Lob überhaupt akzeptiert wird. Aber sie hat mir sehr geholfen, mich in das Thema einzulesen. Grüße aus dem tiefen Süden Tonio


------
 

Sabine Jasperneite
eMail: gibs nich
Ort: Oelde, Deutschland
Datum: Monday, den 18. June 2001 um 10:21:36 Uhr

tolle seite hab aber noch nicht das gefunden was ich suche!


------
 

Rudolf Heinrichs-Drinhaus
eMail: MDrinhaus@t-online.de
Ort: Bonn, Deutschland
Datum: Sunday, den 10. June 2001 um 22:29:48 Uhr

Dank für Eure ausführliche Darstellung. Ich trage Informationen über Brennstoffzelle, Wasserstoff und Entwicklungspolitik, insbesonders Wasserkraft und Wasserstoffproduktion in Afrika zusammen - für einen Vortrag in einer Kirchengemeinde. Kennt Ihr gute Veröffentlicheungen in französischer Sprache?


------
 

Walter Keil
eMail: wake45@hotmail.de
Ort: Wessling, Deutschland
Datum: Friday, den 18. May 2001 um 22:08:56 Uhr

Die Info ist echt gut. Als nicht ganz unbedarfter Laie wird man gut informiert. Übrigens gibt es eine weitere regenerative Energie mit überragenden Möglichkeiten, die leider noch ziemlich unbekannt ist: die Geothermie ! Info im web hier: geothermie.de . Macht weiter so, es grüßt Euch Walter Keil


------
 

Steve
eMail: mail-mich-an@gmx.net
Ort: Weimar, Deutschland
Datum: Sunday, den 10. December 2000 um 10:49:55 Uhr

Interessante Seite - ich bin gerade bei einer Stoffsammlung für meine Seminarfacharbeit: Regenerative Energien (...) Hat mir wirklich weitergeholfen. DANKE. hope 2 cu soon MfG Steve


------
 

Marko Barth
eMail: marko.barth@web.de
Ort: Deutschland
Datum: Saturday, den 09. December 2000 um 19:16:23 Uhr

Hallo Leute, ich studiere in Kaiserslautern an der Universität Raum- und Umweltplanung. Ich beschäftige mich mit der Lösung von Versorgungsproblemen im Verkehrs-/Energiebereich sowie der nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft. Mit großem Interesse und absoluter Begeisterung habe ich eure facharbeit zum Thema Brennstoffzelle und Chancen der Wasserstoffenergiewirtschaft gelesen. Weiter so, das war wirklich super!


------
 

Ulrich M. Scutella
eMail: u.m.scutella@web.de
Ort: München, Deutschland
Datum: Thursday, den 07. December 2000 um 07:58:55 Uhr

Bitte Sende mir Informations-Unterlagen über die Brennstoffzellen Technik zu an folgende Adresse: Ulrich M.Scutella; Amselweg 5; D-89284 PFAFFENHOFEN-ROTH vielen Dank ,Ich wünsche Dir einen rechterfolgreichen Arbeitstag. Ihr Ulrich M. Scutella


------
 

Wolfgang Henseler
eMail: webmaster@925silber.de
Internet: http://www.925silber.de
Ort: Neustadt/Wied, Rheinland-Pfalz
Datum: Wednesday, den 06. December 2000 um 10:16:28 Uhr

Gratulation. Endlich mal eine Seite mit Inhalt. Weiter so.


------